Wodurch soll sich ein gutes TMS auszeichnen?

Wodurch soll sich ein gutes TMS auszeichnen?

TMS-Systeme sind moderne digitale Tools, die das alltägliche Geschäft von Transportunternehmen wesentlich verbessern können. Welche Vorteile soll die Software dieser Art bieten? Welche Eigenschaften führen dazu, dass man diese Lösung als geeignet beurteilen kann?

Welche Vorteile bieten die TMS-Systeme?

TMS-Systeme sind ausgebaute Softwarelösungen mit unterschiedlichen Funktionen, die die Abläufe in der TSL-Branche unterstützen. Die Lösungen dieser Art bieten zahlreiche Vorteile. Von der Erfassung von Fahrt- und Fahrzeugdaten bis zur Veranlassung von Zahlungen für unterschiedliche externe Dienste.

Ihre Auswirkung auf den Betrieb hängt weitgehend von den Funktionalitäten ab, die das System bietet. Man kann jedoch immer damit rechnen, dass die Produktivität steigen und die Kosten senken werden. Auch eventuelle Fehler, die bei manueller Lenkung der Prozesse passieren können, kann man so effektiv vermeiden.

Welche Eigenschaften sind für ein gutes TMS typisch?

Transportunternehmen können aktuell auf unterschiedliche Lösungen dieser Art zugreifen. Das führt dazu, dass die Auswahl einer konkreten Option eine große Herausforderung sein kann. Bevor die Entscheidung getroffen wird, soll man sich mit einigen Kriterien vertraut machen, auf deren Grundlage man besser einschätzen kann, ob die Implementierung eines solchen Systems für Ihr Unternehmen von Vorteil wäre.

Anpassung an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens

Auf der Suche nach einem TMS, lohnt es sich eins zu finden, dass auf das Firmenprofil optimal zugeschnitten ist. Eine interessante Wahl stellen die modularen Plattformen dar, wo die konkreten Optionen je nach aktuellem Bedarf des Benutzers ausgewählt werden können. Eins der Beispiele hierfür ist das SNAP-System, das in mehrere separate Dienstmodule, wie SNAP Parking oder SNAP Washing unterteilt ist.

Kompatibilität mit sonstigen Systemen

Die TMS-Systeme können an andere, bereits betriebene digitale Anwendungen angeschlossen werden, z. B. an Flottenmanagement-Software. So können die firmeninternen Abläufe umfassend verbessert werden, wodurch die Effizienz des Unternehmens auf zahlreichen Ebenen optimiert werden kann.

Vertrauen bei Kunden

Ein anderes wichtiges Merkmal ist die Bekanntheit einer bestimmten Lösung. Sie ist ein Beweis, dass das gewählte TMS unter realen Bedingungen wirklich nützlich sein kann. An dieser Stelle lohnt sich ein Blick auf die SNAP-Plattform, die aktuell von mehr als 7500 LKW-Flotten europaweit betrieben wird, die insgesamt rund 175 000 Fahrer beschäftigen.

Intuitive Bedienung

Bei der Auswahl eines TMS soll man sich unterschiedliche Marktangebote anschauen, die eine übersichtliche Schnittstelle bieten. Es ist besonders dann wichtig, wenn die Fahrer auf die Plattform auch Zugang haben sollten – unterwegs zählt oft jede Minute und die Vermeidung der Verzüge gehört auf jeden Fall zu Kernzielen.

Funktionalität

Die einzelnen auf dem Markt erhältlichen TMS-Systeme unterscheiden sich von einander u. a. in Hinsicht auf den Umfang der angebotenen Dienste. Die Dienste der Software sollen vor allem an die individuellen Bedürfnisse der Firma angepasst werden. Es gibt sicherlich Bereiche, die eine wichtige Rolle spielen, egal, wie das Unternehmen sich profiliert. Das betrifft vor allem die Fragen in Bezug auf die Abwicklung von Zahlungen fürs Parken oder die Nutzung der Waschanlagen für LKWs – eine effiziente Unterstützung in diesem Bereich bieten z. B. Module wie SNAP Parking und SNAP Washing, die Bestandteile der beliebten Plattform SNAP sind.

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Ø: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen!

Schreibe einen Kommentar