LED-Leuchten für Garten und Balkon – der Vergleich

LED-Steckleuchten für Balkon und Garten im Test.

Sowohl in den Sommermonaten, als auch im Winter sorgen sie dafür, dass Ihr Garten oder Balkon ansprechend beleuchtet ist: LED-Leuchten sind nach wie vor im Trend. Dabei gibt es derzeit viele verschiedene Varianten und Möglichkeiten, den heimischen Balkon oder Garten mit einer passenden Ambiente-Beleuchtung auszustatten: Ob Steckleuchten, Kugel oder Licht- und Hängenetze: Die Auswahl ist in der Tat sehr groß. Wir möchten Ihnen deshalb eine kurze Übersicht darüber geben, welche Artikel derzeit im Trend sind und wie Sie Ihren Balkon oder Ihren Garten mit wenig Geld lichttechnisch aufhübschen können.

Strom versus Solar

Wenn es um LED-Leuchten geht, können diese natürlich auf unterschiedliche Arten mit Strom versorgt werden. Wenn keine Außensteckdose vorhanden oder das Verlegen eher schwierig ist, so helfen Solarleuchten, die sich allein durch die Sonnenenergie bzw. das Tageslicht aufladen und die Energie in den Abendstunden abgeben – in Form einer praktischen Beleuchtung.

Zu beachten ist hierbei, dass solarbetriebene LED-Leuchten für den Balkon und für den Garten in den kalten Wintermonaten abgebaut werden sollten. Frost bzw. zu niedrigere Temperaturen können die Elektronik zerstören, so dass die Leuchten nicht mehr funktionieren bzw. nicht mehr in gewohntem Maße laden. Wir empfehlen daher den Rückbau der Beleuchtung, sobald der erste Frost einsetzt.

LED-Leuchten: Kaltweiß versus warmweiß

Ob warmweiß oder kaltweiße LED-Steckleuchten, ob Wechsellicht, blinkend oder bunt: Die Auswahl ist keineswegs begrenzt. Sie können Ihren Balkon oder Ihren Garten ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack ausleuchten. Bezüglich der Haltbarkeit und Qualität bestehen in diesem Bereich keine Unterschiede.

Lesetipp:  Windows 10 Fehler 0x80070643 - Lösung, Hilfe und Tipps

LED-Leuchten günstig kaufen

Sicherlich erhalten Sie bereits für ein paar Cent praktische LED-Leuchten für Ihren Außenbereich. Wir empfehlen jedoch, nicht zu wenig Geld auszugeben, da die Haltbarkeit oft nur von kurzer Dauer ist, wenn man „am falschen Ende“ spart. Geben Sie lieber den einen oder anderen Euro mehr aus und kaufen Sie ein Produkt, dass mehrere Jahre hält und nicht bereits nach der ersten Saison entsorgt werden muss.

Fazit

Sie sehen: Es gibt zahlreiche LED-Leuchten, Solarleuchten und Lichteffekte für den Balkon – auch für sehr wenig Geld. Sorgen Sie also für das entsprechende Ambiente bei Ihnen zu Hause. Wir möchten an dieser Stelle gar kein Produkt im Einzelnen empfehlen. Unsere Tabelle soll Ihnen lediglich die Bandbreite verschiedener Artikel zeigen, mit denen Sie Ihren Balkon oder Ihren Garten ansprechend beleuchten können. Für weitere Details können Sie sich gerne die entsprechenden Kundenrezensionen ansehen.

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Ø: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen!

1 Gedanke zu „LED-Leuchten für Garten und Balkon – der Vergleich“

Schreibe einen Kommentar