Ab Fifa 21 Karrieremodus: Trainerentlassung wegen Spielergehalt

Fifa Karrieremodus: „Unsere Entscheidung: Ihre Entlassung“

Wenn Sie in Ihrer Fifa-Trainerkarriere von Ihrer Mannschaft entlassen werden, so hat das in der Regel gute Gründe: Die Leistungen stimmen nicht, der Aufstieg ist missglückt, das Team ist abgestiegen oder mehrere, der vorgegebenen Ziele, konnten nicht erreicht werden. Logischerweise ist eine Entlassung die konsequente Folge.

Eine solche Entlassung kommt auch nicht wirklich überraschend daher, denn: Sie sehen im linken, oberen Bereich bei Fifa stets einen Indikator Ihrer Leistungsstärke bzw. die Einschätzung Ihrer Arbeit. Im grünen Bereich ist alles in Ordnung – selbst im grauen Bereich passiert Ihnen nichts. Fällt der angezeigt Wert allerdings in den roten Bereich, vor allem in den Bereich unter 50, so droht die Trainer-Entlassung. Unter 40 ist tendenziell die Karriere beendet und das Team entbindet Sie von Ihren Aufgaben.

fifa21 vertrag aufgelöst

Eine Trainerentlassung kommt nicht überraschend – zumindest meistens

Grundsätzlich erhalten Sie, bevor Sie endgültig gefeuert werden, mehrere Hinweise per Nachricht, abrufbar in Ihrem Büro. Sie werden darauf hingewiesen, dass eine Besprechung bezüglich Ihrer Leistung anberaumt ist. Wenn Sie diese Meldung lesen, sollten bereits alle Alarmglocken klingeln. Eine weitere Niederlage oder ein weiteres, nicht erfülltes Ziel kann Ihren Job kosten. Hier gibt es aber immer noch die Möglichkeit, gegen zu steuern. Wenn die Leistungen nun stimmen, Siege eingefahren werden und Zielvorgaben beachtet werden, fällt die Besprechung zu Ihren Gunsten aus. Es gibt jedoch eine Art „Bug“ bei Fifa, durch den Sie von heute auf morgen fristlos entlassen werden – und das quasi ohne triftigen Grund.

Entscheidung: Ihre Entlassung!

Der eine oder andere wird diese Nachricht auch schon einmal (mit Schrecken) bekommen haben. Man spielt eine solide Saison, hat ein paar Nachwuchsspieler aus der Jugendakademie in den Profikader befördert und man bereits ggf. sogar einen Aufstieg vor. Doch all die Träume werden binnen weniger Sekunden zerstört: Über Nacht werden Sie entlassen und können sich nicht wehren. Einzig ein neues Team, meist in irgendwelchen unterklassigen, englischen Ligen, können Sie zukünftig noch trainieren.

fifa 21 karrieremodus entlassung

Wir haben uns auf die Suche gemacht und herausgefunden, wie die besagte Sofort-Entlassung zustande kommt und mit welchem kleinen Fifa-Trick Ihr im Karrieremodus dafür sorgen könnt, dieser Entlassung zu entgehen.

Darum werden Sie ohne Grund entlassen

Wenn Sie ein kleines Team trainieren und nach und nach Jugendspieler in den Profikader integrieren, haben Sie zunächst ein eher ausgeglichenes Gehaltsgefüge im Team. Die „alten Hasen“ verdienen tendenziell den einen oder anderen Taler mehr in der Woche, während die jungen Spieler oft mit 500 Euro in der Woche beginnen. Kein Grund zur Sorge. Doch wenn Sie sorgsam gescoutet haben und Jugendspieler mit einem sehr hohen Potenzial in den eigenen Reihen besitzen, so entwickeln sich diese nach 1-2 Saisons sehr schnell und überholen den etablierten Stammkader um ein Vielfaches.

Lesetipp:  Windows-Ordner im selben Fenster öffnen – Lösung

So kann es sein, dass Sie bereits am Ende der zweiten Saison im Karrieremodus einen Spieler im Team haben, der mit ca. 75-80 GES selbst die besten Stammspieler samt Kapitän überrumpelt. Logischerweise möchten Sie diesen Spieler mit einem neuen Vertrag (und auch mehr Geld) ausstatten, schließlich soll er ja im Team gehalten werden. Tipp: Lassen Sie das!

Das Logikproblem bei den Fifa-Gehaltsverhandlungen

Genau hier entsteht bei Fifa ein kleines „Logik-Problem“. Der faktisch, spielerisch und rechnerisch haushoch überlegene Jugendspieler gibt sich nicht mit 500 € in der Woche zufrieden, sondern fordert ggf. bereits 3.500 Euro. Sie sind natürlich bereit, diese Summe (oder eine noch höhere) zu bezahlen, wohlwissend, dass Sie zuvor sauber und akribisch gescoutet haben und um das Potenzial Ihres Spielerjuwels wissen. Bieten Sie dem Spieler nun einen solchen Vertrag an, gibt es zwei mögliche Szenarien:

  • Sie erhalten umgehend nach dem Abschluss der Vertragsverhandlungen die Meldung, dass das Gehaltsgefüge innerhalb Ihres Teams nicht mehr stimmig ist. Der Vorstand bittet Sie darum, dies zu korrigieren. Mit Verlaub: Wenn diese Meldung erscheint, haben Sie Glück – dann können Sie noch intervenieren und die Kündigung abwenden.
  • Die Mail „Entscheidung: Ihre Entlassung“ öffnet sich automatisch, sobald Sie zum nächsten Tag wechseln. Sie haben keine Möglichkeit mehr zu speichern oder einzugreifen. Mit Glück haben Sie noch einen alten Speicherstand, zu dem Sie zurückkehren möchten.

Fifa Karrieremodus-Entlassung verhindern: die Lösung

Sie können einer potenziellen Kündigung vorab entgegenwirken, leider nur mit einem sehr simplen und darüber hinaus unlogischen Trick. Ausgangssituation war diese, dass Sie Ihrem Jugendspieler keinen übermäßig hohen Vertrag anbieten können, da dieser das Gehaltsgefüge Ihres Teams durcheinanderbringt und dieses Prozedere Ihren Job kosten wird.

Bevor Sie in die Vertragsverhandlungen mit dem Spieler einsteigen, machen Sie bitte Folgendes:

  • Transfermarkt aufräumen
  • Suchen nach „Freie Spieler“, alle anderen Attribute sind irrelevant
  • Einen freien Spieler zum Wechsel zu Ihrem Team bringen
  • Wenn er annimmt, steigen Sie in die Vertragsverhandlungen ein
  • Bieten Sie ihm eine abstrus hohe Summe, 20.000 in der Woche oder mehr – je nachdem, wie hoch das Gehalt Ihres Jugendspielers hinterher sein soll
  • Vertrag abschließen
Lesetipp:  Dornenvögel

fifa karrieremodus freier spieler

Fifa akzeptiert das. Sie könnten diesem Spieler 800.000 Euro in der Woche geben – es ist egal. Spieler, die über den Transfermarkt zu Ihnen kommen, haben mit dem Gehaltsgefüge im Team erstaunlicherweise nichts zu tun. Nun können Sie Ihren Jugendspieler mit einem neuen Vertrag ausstatten, dürfen die Summe des freien „Gehaltsspielers“ aber nicht übersteigen.

Der Gehaltsspieler muss im Team bleiben

Wenn Sie jetzt denen, dass alles funktioniert hat und Sie den freien Spieler wieder freistellen können, müssen wir Ihnen sagen: Das wird nichts! Wenn Sie den Spieler freistellen, werden Sie direkt entlassen. De facto muss also in solchen Konstellationen, immer ein freier Spieler vom Transfermarkt herhalten, der mit dem höchsten Gehalt dafür sorgt, dass alle anderen Spieler eine beliebige Summe verdienen können, solange sie unter dem Betrag dieses Spielers bleibt.

Mit der Zeit werden natürlich Ihre Jugendspieler besser und besser, so dass sich im Laufe der Saisons mehrere Spieler gehaltstechnisch Ihrem transferierten Mann annähern. Irgendwann muss der Gehaltsspieler also durch einen anderen Spieler ersetzt werden, der ebenfalls erneut ein enorm hohes Gehalt bekommt. Wirklich freigeben können Sie den Spieler leider erst dann, wenn mehrheitlich (nahezu alle) Spieler ein ähnliches Gehalt aufweisen und es keine großartigen Ausreißer mehr nach oben oder unten gibt.

Fifa Karrieremodus: Sie werden nicht mehr entlassen!

Seien Sie sich nun aber sicher: Eine potenzielle Entlassung ist nun aber erst einmal vom Tisch. Wenn Sie dennoch entlassen werden, dürfte das andere Gründe haben, beispielsweise schlechte Leistungen oder Ziele, die nicht erfüllt werden. Vertragstechnisch können Sie sich mit diesem kleinen Trick aber völlig frei bewegen und Ihren Spieler das Gehalt zukommen lassen, von dem Sie denken, dass es den Leistungen entspricht. So macht der Karrieremodus wieder Spaß.

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Ø: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen!


Copyright-Hinweis: Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern. (Stand: 07.07.2021).

Weiterer Hinweis: Die Nennung von Markennamen auf unseren Seiten ist gleichzusetzen mit unbezahlter Werbung. Auf unserer Seite angegebe Preisinformationen können sich seit der letzten Aktualisierung verändert haben. Entscheidend ist der tatsächliche, bei Amazon angegebene Preis des Artikels, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers (Amazon) angegeben wurde. Die Sterne-Bewertung wurde von Amazon übernommen und kann abweichen. Eine Live-Aktualisierung der Preise und Sterne ist aus technischen Gründen nicht möglich. (Impressum, Datenschutz. Alle Preise inkl. MwSt. *=Affiliatelinks/Werbelinks) (Stand: 07.07.2021)

Schreiben Sie einen Kommentar