WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln – so geht’s!

Lösung: Sprachnachrichten in Text umwandeln.

Wie Sie eine WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln können, das zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag. Sprachnachrichten sind, betrachtet man die gesamte Geschichte der Messenger, noch relativ neu. Diese Mischung aus Kurznachricht und Telefon gibt es inzwischen standardmäßig im bekannten Messenger WhatsApp. Von vielen genutzt, von vielen geliebt und von sicherlich genauso vielen Menschen auch gehasst: Die Sprachnachricht!

Sprachnachricht: Fluch und Segen zugleich

Sie ist, das ist der allgemeine Tenor im Web, Fluch und Segen zugleich. Auf der einen Seite ist es äußerst praktisch, „auf die Schnelle“ eine Sprachnachricht zu versenden. Kein mühsames Tippen auf dem Handy, sondern eine schnelle Spracheingabe der wesentlichen Informationen sind derzeit im Trend. Doch während viele Nutzer diese Funktion lieben und täglich nutzen, ist sie von einer anderen Gruppe eher verhasst, denn: Wenn eine lange Sprachnachricht via WhatsApp gesendet wird, so muss sie natürlich auch von einem anderen Menschen abgehört werden. Und gerade hier wissen wir, dass es viele Menschen gibt, die sich beim Verfassen von Sprachnachrichten nicht sonderlich kurzhalten. Möchte man wirklich mehrere Sprachminuten auf seinem Handy abhören, ohne reagieren zu können? Wie schön wäre es, wenn die Sprachnachricht bequem per Tool in das Textformat übersetzt und dann gelesen werden könnte? Das geht zum Glück jetzt!

Lesetipp:  Google Suche löschen Suchverlauf und Browserverlauf im Browser entfernen

Die Lösung: WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln

Zunächst müssen Sie sich eine entsprechende App aus dem AppStore oder PlayStore herunterladen. Die App trägt den Namen „Transcriber for WhatsApp“ und stammt von Mirko Dimartino. Selbstverständlich handelt es sich hierbei um eine kostenlose Möglichkeit, die bequem und umsonst aus dem eigenen Smartphone installiert werden können.

WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln 1

Die Funktionsweise: Sprachnachricht zu Text umwandeln

Die Funktionsweise ist denkbar einfach. Wenn Sie eine Sprachnachricht erhalten, so tippen Sie diese an und halten Sie sie einen Moment lang gedrückt, als würden Sie die Sprachnachricht kopieren wollen. Die Nachricht wird nun markiert. Jetzt teilen Sie die markierte Nachricht und wählen an dieser Stelle das entsprechende Programm aus.

WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln 3
Aufnahme einer Sprachnachricht bei WhatsApp.
WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln 4
Die Sprachnachricht muss via “Transkribieren” geteilt werden.

Sie sehen nun, dass eine Verbindung zwischen WhatsApp und der App aufgebaut wird. An dieser Stelle kann es einen Moment dauern, bis die Verbindung hergestellt ist – und auch der Übersetzungsvorgang kann unter Umständen einige Sekunden dauern – natürlich abhängig von der Größe der Sprachdatei, die in Textform übersetzt werden soll.

WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln 5

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Das Ergebnis entspricht den Erwartungen dafür aber in vollem Umfang! Wenn (einigermaßen) klar und deutlich gesprochen wurde, so schafft es die App nahezu fehlerfrei eine eingegebene Nachricht als Text auszugeben. Sie haben nun die Möglichkeit, die Nachricht bequem zu lesen und können auf einzelne Passagen schneller und besser eingehen, ohne ggf. die Sprachnachricht mehrfach anhören zu müssen, was wiederum sehr viel Zeit kosten würde.

Sprachnachricht „inkognito“ abspielen

Das kleine Tool bietet ebenfalls die Möglichkeit, Sprachnachrichten inkognito abzuspielen. Sie können beim Übersetzen von Sprache zu Text daher zwischen zwei Optionen wählen.

Lesetipp:  PC in den Standby-Modus setzen per Tastendruck

Eine sinnvolle Erweiterung für WhatsApp

Diese App ist ein nettes Tool, was sicherlich dem einen oder anderen Menschen das Leben erleichtert, der im Freundes- und Bekanntenkreis häufig genötigt wird, ellenlange Nachrichten im Sprachformat abzuhören. Der Transcriber löst das Problem an dieser Stelle in kurzer Zeit: Wer also eine WhatsApp Sprachnachricht in Text umwandeln möchte, kommt mit dieser App auf seine Kosten. Anderenfalls gibt es natürlich noch einen ganz anderen Tipp, der gerne wieder häufiger beherzigt werden darf: das Telefonieren! Hat den Vorteil, dass man abwechselnd sprechen und direkt auf das Gesagte reagieren kann – klasse! Und darüber hinaus kann man seinem Gesprächspartner zu jedem beliebigen Zeitpunkt ins Wort fallen. Wen das nicht überzeugt, kann trotz allem unseren besten Tipp anwenden!

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Ø: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen!


Copyright-Hinweis: Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern. (Stand: 5. April 2022).

Weiterer Hinweis: Die Nennung von Markennamen ist gleichzusetzen mit unbezahlter Werbung. Preisinformationen können sich seit der letzten Aktualisierung verändert haben. Entscheidend ist der tatsächliche, bei Amazon angegebene Preis des Artikels, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers (Amazon) angegeben wurde. Die Sterne-Bewertung wurde von Amazon übernommen und kann abweichen. Eine Live-Aktualisierung ist aus technischen Gründen nicht möglich. (Impressum, Datenschutz. Alle Preise inkl. MwSt. *=Affiliatelinks/Werbelinks) (Stand: 5. April 2022)

Schreiben Sie einen Kommentar