Windows 11 – Voraussetzungen für die Installation: ISO und Download

Windows 11 installieren möglich? Voraussetzungen und Bedingungen.

Windows 11 ist derzeit das Maß aller Dinge und sicherlich eines der Updates, die man durchführen sollte, wenn man immer auf dem neuesten Stand der Betriebssystem-Technik sein möchte. Nicht nur technisch, sondern auch optisch hat sich bei Windows 11 einiges getan: Beispielsweise sind gewohnte Klickmuster nun nicht mehr ohne Weiteres durchführbar. Die allseits bekannte Taskleiste befindet sich nun nicht mehr am unteren Rand von links nach rechts ausgerichtet, sondern zentral-mittig. Eine Änderung, die sowohl klicktechnisch als auch optisch herausfordernd ist. Dennoch ist es natürlich ratsam, das altbekannte Windows 10-System auf die neue Variante aufzurüsten, sofern es denn geht.

Windows 11 Systemanforderungen prüfen

Und genau an dieser Stelle beginnen die Probleme, denn: Wie kann sichergestellt werden, dass das derzeitige System auch den Anforderungen an Windows 11 gerecht wird? Ist definitiv sicher, dass Windows 11 auf dem aktuellen Computer installiert werden kann? Welche Voraussetzungen sind nötig, um Windows 11 zu installieren? Was muss bei der Installation von Windows 11 beachtet werden? Sind Treiber nötig, um die Installation durchzuführen? Welche Daten werden überschrieben und welche Daten werden bei einem Update von Windows 10 auf Windows 11 übertragen?

Viele Fragen aufgrund der Windows 11-Neuinstallation

Die Windows 11-Neuinstallation sorgt demnach dafür, dass viele Fragen aufkommen, die beantwortet werden wollen. Einen großen Teil davon erledigt die Microsoft-Seite selbst. In unserem Beitrag zum Thema „Windows 11 installieren per Tool oder per USB-Stick und mit einer ISO-Datei“ haben wir Euch die wesentlichen Schritte schon einmal zusammengefasst. Microsoft hat an dieser Stelle auch sehr gute Arbeit geleistet und die Informationen zur Installation von Windows 11 treffend zusammengefasst. Dennoch bleiben natürlich immer Fragen offen.

Windows 11 Spezifikationen

Microsoft selbst schreibt dazu auf der eigenen Windows 11-Webseite, welche Leistungsanforderungen Euer System bereitstellen muss, damit Windows 11 entsprechend installiert werden kann. Wir haben Euch die Anforderungen von der Microsoft-Webseite im Folgenden einmal dargestellt:

„Hier finden Sie die Mindestvoraussetzungen zur Installation von Windows 11 auf einem PC. Wenn Ihr Gerät diese Anforderungen nicht erfüllt, können Sie Windows 11 möglicherweise nicht auf Ihrem Gerät installieren. Versuchen Sie es stattdessen mit einem neuen PC. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr PC diese Anforderungen erfüllt, können Sie sich bei Ihrem Originalgerätehersteller (OEM) erkundigen. Wenn auf Ihrem Gerät bereits Windows 10 ausgeführt wird, können Sie die App für die PC-Integritätsprüfung verwenden, um die Kompatibilität zu beurteilen. Beachten Sie, dass diese App nicht die Grafikkarte oder das Display überprüft, da die meisten kompatiblen Geräte die unten aufgeführten Anforderungen erfüllen.“

Lesetipp:  Der echte Weihnachtsmann

Quelle: https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-11-specifications
Abruf am 11. Oktober 2021

„Auf Ihrem Gerät muss Windows 10 Version 2004 oder neuer ausgeführt werden, um ein Upgrade durchführen zu können. Kostenlose Updates sind über Windows Update unter „Einstellungen > Update und Sicherheit“ verfügbar.“

Quelle: https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-11-specifications
Abruf am 11. Oktober 2021

TPM 2.0 benötigt – was ist das?

Das TPM bzw. Trusted Platform Modul ist nichts anderes als ein Chip. Dadurch wird sichergestellt, dass wesentliche Sicherheitsstandards erfüllt werden. TPM 2.0 erfüllt daher alle derzeitig geltenden Sicherheitsanforderungen. Ein Computer bzw. ein anderes Gerät wird um diese Funktion erweitert, so dass Daten sicher und vor allem datenschutzkonform übertragen werden können. Wenn Ihr Windows 11 auf Eurem Computer installieren möchten, so solltet Ihr vorher Sorge tragen, dass TPM 2.0 unterstützt wird und aktiviert ist. Es handelt sich dabei (dankenswerterweise) um eine Grundfunktion von Windows 11.

Funktionsspezifische Anforderungen für Windows 11

Die folgenden Anforderungen haben wir Euch einmal von der Microsoft-Webseite zusammengefasst. Sie sollen Euch einen Überblick darüber geben, welche (zusätzlichen) Anforderungen an die Installation von Windows 11 bestehen.

(noch nicht veröffentlicht)
Windows Subsystem for Android™
Apps erhältlich im Amazon Appstore. Es werden weitere Anforderungen erwartet, die kommuniziert werden, wenn das Produkt in ausgewählten Regionen eingeführt wird.
5G-Unterstützungerfordert ein 5G-fähiges Modem, sofern verfügbar.
Auto-HDRerfordert einen HDR-Monitor.
BitLocker to Goerfordert einen USB-Speicherstick (nur unter Windows Pro und höheren Editionen verfügbar).
Hyper-V Clienterfordert einen Prozessor mit SLAT-Funktionen (Second Level Address Translation) (verfügbar in Windows Pro und höheren Editionen).
Cortanaerfordert ein Mikrofon und einen Lautsprecher und ist derzeit unter Windows 11 für Australien, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Indien, Italien, Japan, Mexiko, Spanien, Großbritannien und die USA verfügbar.
DirectStorageerfordert eine NVMe-SSD mit 1 TB oder mehr zum Speichern und Ausführen von Spielen mit dem „Standard NVM Express Controller“-Treiber und einer DirectX 12 Ultimate-GPU.
DirectX 12 Ultimatewird nur von ausgewählten Spielen und Grafik-Chipsätzen unterstützt.
Anwesenheiterfordert einen Sensor, der die Entfernung des Menschen vom Gerät oder die Absicht, mit dem Gerät zu interagieren, erkennen kann.
Intelligente Videokonferenzerfordert Videokamera, Mikrofon und Lautsprecher (Audioausgang).
Multiple Voice Assistant (MVA)erfordert ein Mikrofon und einen Lautsprecher.
Snap(dreispaltige Layouts) erfordert einen Bildschirm mit einer Breite von mindestens 1920 effektiven Pixeln.
Stummschalten und Aufheben der Stummschaltung über die Taskleisteerfordert Videokamera, Mikrofon und Lautsprecher (Audioausgang). Die App muss mit der Funktion kompatibel sein, um die Stummschaltung zu aktivieren oder aufzuheben.
Raumklangerfordert unterstützende Hardware und Software.
Microsoft Teamserfordert Videokamera, Mikrofon und Lautsprecher (Audioausgang).
Toucheingabeerfordert einen Bildschirm oder Monitor, der Multitouch unterstützt.
Zweistufige Authentifizierungerfordert eine PIN, Biometriedaten (Fingerabdruckleser oder beleuchtete Infrarotkamera) oder ein Telefon mit WLAN- oder Bluetooth-Funktion.
Spracheingabeerfordert einen PC mit Mikrofon.
Wake-on-VoiceErfordert ein Gerät mit modernem Standby und Mikrofon.
WLAN 6Eerfordert neue WLAN IHV-Hardware und einen entsprechenden Treiber sowie einen WLAN 6E-fähigen AP/Router.
Windows Helloerfordert eine Kamera, die für die Nahinfrarot-Bildgebung konfiguriert ist, oder einen Fingerabdruckleser für die biometrische Authentifizierung. Geräte ohne biometrische Sensoren können Windows Hello mit PIN oder tragbarem Microsoft-kompatiblen Sicherheitsschlüssel verwenden.
Windows-Projektionerfordert einen Bildschirmadapter, der Windows Display Driver Model (WDDM) 2.0 unterstützt, sowie einen WLAN-Adapter, der Wi-Fi Direct unterstützt.
Xbox (App)erfordert ein Xbox Live-Konto, das nicht in allen Regionen verfügbar ist. Aktuelle Informationen zur Verfügbarkeit finden Sie unter Xbox Live-Länder und -Regionen. Für einige Funktionen in der Xbox-App ist ein aktives Xbox Game Pass-Abonnement erforderlich (separat erhältlich). Erfahren Sie mehr über den Pass.
Lesetipp:  Der Büffel

Quelle: https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-11-specifications
Abruf am 11. Oktober 2021

Fazit

Ihr seht, Windows 11 lässt sich auf den meisten System sehr leicht installieren. Gerne zeigen wir Euch anhand der Windows 11 ISO-Datei-Installation, wie einfach die Inbetriebnahme wirklich sein kann. Windows 11 lässt sich genauso wie die Vorgängervarianten hervorragend installieren – ganz klassisch auf dem herkömmlichen Wege oder rein intuitiv über die von Microsoft bereitgestellten Tools. Wir möchten an dieser Stelle erneut darauf hinweisen, dass die von uns dargestellten Inhalte zum Zeitpunkt des Abrufs der Webseite (https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-11-specifications) übernommen wurden und dementsprechend nach diesem Datum keinen Anspruch auf Richtigkeit haben. Gleichwohl versuchen wir Euch regelmäßig zu informieren, sobald Microsoft neue Funktionen und Updates bereitstellt.

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Ø: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen!


Copyright-Hinweis: Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern. (Stand: 07.07.2021).

Weiterer Hinweis: Die Nennung von Markennamen auf unseren Seiten ist gleichzusetzen mit unbezahlter Werbung. Auf unserer Seite angegebe Preisinformationen können sich seit der letzten Aktualisierung verändert haben. Entscheidend ist der tatsächliche, bei Amazon angegebene Preis des Artikels, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers (Amazon) angegeben wurde. Die Sterne-Bewertung wurde von Amazon übernommen und kann abweichen. Eine Live-Aktualisierung der Preise und Sterne ist aus technischen Gründen nicht möglich. (Impressum, Datenschutz. Alle Preise inkl. MwSt. *=Affiliatelinks/Werbelinks) (Stand: 07.07.2021)

Schreiben Sie einen Kommentar