Ab Fifa 21: Torwart-Abstoß landet immer beim Gegner

Torwart-Abstoß erreicht nie den eigenen Mann – Lösung.

Freunde des Fifa-Karrieremodus werden das Problem kennen: Euer Keeper hat klasse gehalten, der Ball ist sicher in den eigenen Reihen. Nun folgt der Abstoß. Ihr könnt werfen, weit schießen oder den Ball zu Euren Außenverteidigern lupfen: Häufig ist ein Gegner schneller und erreicht den Ball vor Euch. Vor allem dann, wenn Ihr Euren Torwart steuert und einen ganz normalen Abstoß durchführt, so wird dieser in den meisten Fällen direkt beim Gegner landen – sei es, dass dieser das Kopfballduell gewinnt, oder direkt an den Ball kommt. Wie kann man das verhindern? Woran kann das liegen? Wir versuchen es (im Ansatz) zu klären.

Torwart-Abstoß und das Zufallsprinzip

Eigentlich müsste bereits der Zufall dafür sorgen, dass Ihr zumindest in jedem zweiten Fall den Ball bekommt – es sei denn, Euer Keeper ist wirklich schlecht und weist miserable Fähigkeiten oder GES-Punkte auf. Wir gehen nun aber einmal von einem durchschnittlichen Keeper aus, dessen Fähigkeiten und Energie dem Mannschaftsdurchschnitt entsprechen. Wenn Ihr einen Abstoß ausführt, so könnt Ihr im Karrieremodus fast sicher sein, dass dieser in den meisten Fällen Euren Gegner erreicht. Selbst dann, wenn Ihr nur einen leichten Abschlag wagt, kommt vor allem bei den höheren Spielstärken immer ein gegnerischer Spieler vor Euch an den Ball. Von einer 50:50-Verteilung kann bei einem normalen Abstoß keine Rede mehr sein. Uns wurde mehrfach berichtet, dass ca. sieben bis acht von zehn Bällen zumeist den Kopf des Gegners treffen.

Lesetipp:  Browser-Skriptfehler – In dem Skript auf dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten

System schlägt eigene Aktivität

Hierbei handelt es sich unserer Meinung nach ganz klar um eine systembedingte Eigenart, da das Phänomen reproduzier bar ist. Probiert es aus! Nehmt Euren Keeper und führt einen ganz normalen, geradlinigen Abschlag in etwa bis zur Mittellinie durch. Der Gegner wird den Ball in den meisten Fällen abfangen, so dass Ihr direkt in den nächsten Gegenangriff lauft. Das Interessante: Wenn Ihr Euch mit dem Abschlag ein bisschen Zeit lasst, so wird Euch logischerweise das Zeitspiel angezeigt. Nach ein paar Sekunden übernimmt Fifa für Euch die Steuerung, so dass ein automatischer Abschlag durch das System durchgeführt wird. Dieser hingegen erreicht, so wie es auch sein sollte, in ca. 50% aller Fälle den eigenen Mann. Erstaunlicherweise könnt Ihr Euch an dieser Stelle also besser auf die Präzision (bzw. den Zufall) des Systems verlassen, als eigenständig einen Abstoß durchzuführen. Fifa zeigt uns an dieser Stelle, dass vielleicht doch noch nicht jede Spielsequenz realgetreu ausgefeilt wurde.

Ab Fifa 21 Torwart-Abstoß landet immer beim Gegner1

Halbgare Lösung: Abwurf und Vorlage des Balls

Um den Ball in den eigenen Reihen zu halten, empfehlen wir deshalb die pragmatische Lösung, wenngleich das Ursprungsproblem nicht gelöst werden kann. Ihr könnt den Ball ganz vorsichtig zu einem Eurer Abwehrspieler werfen. Ist dieser nicht zu weit weg, sollte er den Ball auch erreichen, so dass das Ballbesitz Eures Teams erst einmal gesichert ist. Alternativ könnt Ihr Euch als Torwart den Ball selbst auf den Rasen legen und den ersten Pass zu Eurem Abwehrspieler spielen. Pässe kommen im Übrigen deutlich häufiger an der richtigen Stelle an, als wenn geflankt oder sehr hoch geschossen wird (das ist aber auch logisch!).

Lesetipp:  Geld verdienen durch den eigenen Blog

Noch nicht alles ausgereift

Den Fifa-Karrieremodus gibt es natürlich schon seit vielen Jahren – dennoch besteht an der einen oder anderen Stelle Verbesserungsbedarf. Hier könnte Fifa im Rahmen der Entwicklung der kommenden Versionen ggf. darauf achten, dass Abschläge des Keepers ab und an auch einmal den eigenen Mann treffen bzw. dieser ein Kopfballduell gewinnt. Wir bleiben an dieser Stelle auf jeden Fall dran und berichten, ob dieses Phänomen bereits gelöst wurde.

Ähnliche Erfahrungen gemacht?

Habt Ihr an dieser Stelle ggf. ähnliche Erfahrungen gemacht? Nutzt gern die Kommentar-Funktion und berichtet uns von Euren Erlebnissen im Karrieremodus des bekannten Klassikers von EA-Sports.

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Ø: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen!


Copyright-Hinweis: Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern. (Stand: 19. September 2022).

Weiterer Hinweis: Die Nennung von Markennamen ist gleichzusetzen mit unbezahlter Werbung. Preisinformationen können sich seit der letzten Aktualisierung verändert haben. Entscheidend ist der tatsächliche, bei Amazon angegebene Preis des Artikels, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers (Amazon) angegeben wurde. Die Sterne-Bewertung wurde von Amazon übernommen und kann abweichen. Eine Live-Aktualisierung ist aus technischen Gründen nicht möglich. (Impressum, Datenschutz. Alle Preise inkl. MwSt. *=Affiliatelinks/Werbelinks) (Stand: 19. September 2022)

1 Gedanke zu „Ab Fifa 21: Torwart-Abstoß landet immer beim Gegner“

  1. Und wenn der Ball dann mal meinen Spieler erreicht, köpft dieser direkt zum Gegner. das ist teilweise echt zum junge Hunde kriegen. Ich bin inzwischen auch soweit, dass ich nur noch einen Abwurf mache oder direkt mit dem Torwart nach vorne laufe! Karrieremodus wie man ihn kennt!

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar