Fifa 22 Managerkarriere: Einstieg in den Karrieremodus

Fifa 22 – Trainer-Karriere starten: so geht’s.

Er gilt seit jeher als einer der beliebtesten Modi bei Fifa: der Karrieremodus. Und natürlich ist er auch bei Fifa 22 wieder ein fester Bestandteil des Angebots. Wie schon in den Vorgängerversionen kann auch bei Fifa 22 zwischen einer Trainer- und einer Spielerkarriere gewählt werden. Neu seit diesem Jahr: Ihr könnt auch Euren eigenen Verein gründen, in einer Liga Eurer Wahl starten und auf diese Weise Euer ganz eigenes, neues Team kreieren. Das sorgt nicht nur für Abwechslung, sondern schafft womöglich auch Identität mit dem eigenen Verein und steigert das Durchhaltevermögen – denn schließlich dauert eine typische Karriere bei Fifa auch in diesem Jahr wieder stolze 15 Saisons.

Fifa 22 Managerkarriere Einstieg in den Karrieremodus4

Wir möchten Euch kurz zeigen, wie Ihr in den Karrieremodus bei Fifa 22 einsteigen könnt und welche Einstellungsmöglichkeiten Ihr vornehmen solltet, damit die Karriere ganz nach Euren Vorstellungen verläuft.

Fifa 22: Starten einer neuen Karriere

Im Hauptmenü klickt Ihr zunächst auf den Bereich „Karriere fortführen“ und wählt dann „Neue Karriere“ bzw. „Gespeicherte Karriere laden“ aus.

Fifa 22 Managerkarriere Einstieg in den Karrieremodus1

Nun habt Ihr die Möglichkeit, die aktuellen Daten und Kader herunterzuladen, damit Eure Trainerkarriere immer auf dem neuesten Stand gehalten ist. Wir empfehlen, den Download an dieser Stelle durchzuführen – es dauert auch nicht sehr lange. Nachdem der Download abgeschlossen ist und alle Updates installiert wurden, könnt Ihr Euch den Basis- bzw. Grundeinstellungen widmen, die zum Teil sehr sorgsam ausgewählt werden sollten, da sie Eure gesamte Karriere bestehen bleiben und teilweise auch nicht mehr geändert werden können. Entscheidet Euch zunächst für eine Spieler- oder eine Trainerkarriere. Wir spezialisieren uns auf die Managerkarriere. Hier könnt Ihr entweder einen favorisierten Club wählen, oder, wie eingangs bereits angedeutet, mit einem individuellen, neuen Club starten.

Fifa 22 Managerkarriere Einstieg in den Karrieremodus

Fifa 22 Managerkarriere Einstieg in den Karrieremodus

Wahl des Managers in der Fifa 22-Karriere

Nun müsst Ihr „Euch selbst“ auswählen. Hier habt Ihr die Wahl zwischen verschiedenen, vorgegebenen Designs, die Ihr natürlich individualisieren könnt. Nicht nur der Vor- und Nachname und die Region können ausgewählt werden: Ihr könnt Eurem Trainer-Avater auch sämtliche Frisuren, Gesichtszüge und Kleidungsstücke zuteilen, ganz nach Eurem persönlichen Geschmack. Hier stehen erstaunlich viele Optionen zur Verfügung, so dass Ihr Euren eigenen Charakter entweder Eurem Aussehen entsprechend einstellen, oder völlig frei gestalten könnt. Ob Business-Outfit, lockerer Trainingskleidung oder semi-chic: Die Kleidungswahl ist bei Fifa 22 ebenso vielfältig, wie schon in den vorangegangenen Versionen.

Lesetipp:  Mein Kindheitstraum

Verein wählen und Einstellungen vornehmen

Zunächst müsst Ihr Euch für einen Verein Eurer Wahl entscheiden. Das kann natürlich der MSV Duisburg aus der dritten Liga genauso gut sein, wie Manchester United, um die letzten Jahre von Cristiano Ronaldo zu begleiten. Ihr seht neben jedem Verein stets, welche Anforderungen des Vorstands an Euch herangetragen werden: Klassifiziert in Mittel, stark, sehr stark, schwach und sehr schwach legt Euer Vorstand Wert auf unterschiedliche Ziele. Dabei kann es sich um finanzielle Ziele, um den Liga-Erfolg, die Markenposition, das internationale Geschäft oder die Jugend- und Nachwuchsentwicklung bei Fifa 22 handeln. Je nachdem, wie Euer Schwerpunkt und Euer Interesse innerhalb Eurer Karriere ausfällt, solltet Ihr Euren Verein behutsam auswählen.

Fifa 22 Managerkarriere Einstieg in den Karrieremodus

Wesentliche Einstellungen vor dem Start

Vor dem Start solltet Ihr die grundlegenden Einstellungen tätigen, die Euch in den nächsten 15 Saisons begleiten werden: Während Ihr die Länge der Halbzeit oder die Spielstärke (Weltklasse, Amateur, Profi etc.) später noch ändern könnt, sind einige Variablen fix und lassen sich deshalb zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr anpassen. Die Währung beispielsweise kann in Euro oder in Dollar erfolgen, je nach Version, die Ihr gekauft habt. Europäische Wettbewerbe könnt Ihr entweder an- oder ausschalten – und das bleibt auch so. Ihr habt die Möglichkeit direkt beim Start das erste Transferfenster zu aktivieren oder zu deaktivieren. Job-Angebote für andere Vereine oder für Nationalmannschaften könnt Ihr bereits vorab ausstellen oder einstellen, je nach dem, wie es Euch gefällt. Gleichzeitig kann an dieser Stelle die Schwere der Vertragsverhandlungen mit Spielern eingestellt werden. Wer gerne „hart verhandelt“, kann dies hier entsprechend fixieren. Wer weniger strenge Verhandlungen bei Transfers und Gehältern mit Spielern bei Fifa 22 haben möchte, wählt „schwach“ bzw. „loose“.

Fifa 22 Managerkarriere Einstieg in den Karrieremodus

Nicht zuletzt kann die Finanzspritze eingestellt werden: Wer die Finanzspritze bzw. das Financial Takeover bei Fifa 22 nutzt, bekommt direkt zum Start eine bestimmte Summe „Extra-Geld“ zur Verfügung, die direkt für einen Wettbewerbsvorteil sorgen und sofort in Jugendscouts oder neue Spieler investiert werden kann. Hier geht es inzwischen sogar bis zu einer Milliarde Euro bzw. Dollar aufwärts, so dass Euch finanziell an dieser Stelle keine Grenzen gesetzt werden – wenn Ihr das denn so haben möchtet.

Lesetipp:  Wettstrategie: Mit sicheren Tipps den Einsatz verdoppeln

Wahl des Stadions

Außerdem habt Ihr die Möglichkeit, Euer Stadion frei zu wählen und individuell anzupassen – zumindest innerhalb bestimmter Grenzen. Dies ist war in den vorangegangenen Varianten des EA-Sports-Klassikers nur in einem sehr begrenzten Maße möglich.

Die Fifa 22-Karriere kann beginnen

Nun sind alle Vorbereitungen getroffen! Ihr werdet auf einer Pressekonferenz begrüßt, die Ihr Euch entweder ansehen, oder per „Enter“ (lange drücken) überspringen könnt. Wählt im Anschluss noch aus, ob Ihr mit einem Turnier starten möchtet (als Saisonvorbereitung) und schon geht es los.

Fifa 22 Managerkarriere Einstieg in den Karrieremodus

Ihr befindet Euch nun in der Managerzentrale bzw. im Dashboard Eurer neu gestarteten Karriere bei Fifa 22. Von nun an habt Ihr die Möglichkeit, Euer Team ganz nach Euren Wünschen und Vorstellungen anzupassen: Kaderpflege, Nachwuchsentwicklung, Jugendscouting, Transfers, Aufstellungen, Mailkontakt und Imagepflege, Zielerfüllung, Finanzübersichten, Taktiken Tabellen sowie weitere Statistiken stehen Euch nun zur Verfügung. Nicht zuletzt solltet Ihr nun versuchen, möglichst früh in die Trainings bei Fifa 22 einzusteigen und diese auch selbst zu spielen, da dies einen Effekt auf künftige Trainings hat und den Erfolg bzw. die Entwicklung Eurer Spieler beeinflusst. Nicht zuletzt habt Ihr nun alle Vorbereitungen getroffen. Teile davon könnt Ihr im Bereich „Saison“ und „Einstellungen“ individuell anpassen und jederzeit ändern. Andere Einstellungen hingegen sind, wie zuvor beschrieben, fix. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Start in eine hoffentlich erfolgreiche Trainer- bzw. Managerkarriere bei Fifa 22, mit oder ohne Finanzspritze und mit einem Club, der hoffentlich in näherer Zukunft alle nationalen und internationalen Titel gewinnt – ob mit geschickten Spielertransfers und Star-Spielern mit hohen Potenzialen, oder Nachwuchs- und Jugendspielern, die aus der eigenen Akademie hervorgehen und sich schon bald die begehrten Stammplätze Eures Teams sichern.

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Ø: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen!


Copyright-Hinweis: Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern. (Stand: 07.07.2021).

Weiterer Hinweis: Die Nennung von Markennamen auf unseren Seiten ist gleichzusetzen mit unbezahlter Werbung. Auf unserer Seite angegebe Preisinformationen können sich seit der letzten Aktualisierung verändert haben. Entscheidend ist der tatsächliche, bei Amazon angegebene Preis des Artikels, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers (Amazon) angegeben wurde. Die Sterne-Bewertung wurde von Amazon übernommen und kann abweichen. Eine Live-Aktualisierung der Preise und Sterne ist aus technischen Gründen nicht möglich. (Impressum, Datenschutz. Alle Preise inkl. MwSt. *=Affiliatelinks/Werbelinks) (Stand: 07.07.2021)

Schreiben Sie einen Kommentar